Wir trauern um Judit Muskovszky

Sie baute mit dem Ungarischen Malteser-Caritas-Dienst und dem ICE den Freiwilligenaustausch zwischen Ungarn, Rumänien und Deutschland maßgeblich mit auf. Sie war mehr als 25 Jahre Mitglied des ICE e.V.

Sie betreute die Freiwiligen immer mit viel Engagement und Herz. Ihre begeisternde Art, ihre manchmal unkonventionellen Umsetzungen, ihre große Energie, ihren unerschrockenen Mut und ihre sonnige herzliche Art behalten wir dankbar in Erinnerung. Wir sind im Gebet bei ihr.

 

Trauermesse für Judit am 07.01.021, 17.30 Uhr in Budapest:

www.youtube.com/watch

Die heilige Messe zelebriert Tamás Tóth, der Sekretär der Ungarischen Bischofskonferenz.

Zurück

Aktuelle Nachrichten vom ICE